Brand Name
  • Haarspülung

    Let It Rain

    Diese Balsampaste aus 100 % natürlichen Inhaltsstoffen duftet nach einem sommerlichen Regenschauer mit einem Hauch von frischgeschnittenem Gras und Geranie. Sie eignet sich ideal für die Endphase der Haarpflege – nach dem Waschen. Die innovative geschmeidige Konsistenz macht die Haarpflege angenehmer und alltagstauglicher als herkömmliche flüssige Spülungen. Und schneller auch – du brauchst keine Einwirkzeit abzuwarten!

    Besonders empfehlenswert, wenn deine Haare sich nach dem Waschen unausgeglichen anfühlen: immer noch etwas fettig, oder umgekehrt – zu stark entfettet (das merkt man zum Beispiel am Quietschen).

    Dank den natürlichen pflanzlichen Ölen und Salzen ergibt das Haarbalsam „Let it rain“ einen reichhaltigen duftenden Schaum, der das gesamte Haar von den Spitzen bis zu den Wurzeln bedeckt und auch die Kopfhaut pflegt. Die Spülung spendet der Kopfhaut und der gesamten Haarstruktur Feuchtigkeit und entfernt überschüssiges Fett. Das Haar ist nach dem Ausspülen sichtbar sauber, voluminös und gepflegt.

    So einfach geht das:

    Deine Haare wurden soeben mit der Valloloko-Haarseife (oder dem Valloloko-Shampoo?) gewaschen.

    Nach dem gründlichen Ausspülen kann sofort – ohne das Haar vorher abtrocknen zu müssen – etwas Haarspülung auf das Haar aufgetragen und verteilt werden.

    Sanft in die Kopfhaut einmassieren, auf der gesamten Haarlänge aufschäumen – und gründlich abspülen. Keine Einwirkzeit wird benötigt!

    Also: Auftragen + verteilen + aufschäumen + ausspülen.

    Das Produkt ist vegan und beinhaltet keine Sulfate. Es ist auch für gefärbte Haare bestens geeignet.